...
Studienschwerpunkt:

Julian Jungel wurde Neunzehnhundertdreiundachzig geboren und fand sich Zweitausendundzehn in Ludwigsburg an der Filmakademie wieder. In den Jahren dazwischen sah er Sommer und Winter, roch Feuer und Eis, schmeckte Zucker und Salz, hörte Lärm und Stille, fühlte Liebe und Hass. Kurz vor der emotionalen Explosion beschloss er nach einem Informatikstudium und zwei Jahren Selbstständigkeit, die Synapsen in den Gehirnen der Menschen mit den Nullen und Einsen dieser Welt zu verbinden um Medien fernab von Bildschirm, Maus und Tastatur greifbarer, erfahrbarer, spürbarer, hörbarer, menschlicher zu gestalten.