...
Producer, Creative Director

Tom Liljeholm begann im Entertainment Business als Designer für Crossplattform Fernsehsendugen für die schwedischen Amok Studios. Durch diese Arbeit kam er zu der Mitarbeit des ParticipationDrama „Truth about Marika“, welches einen Emmy für die beste interaktive TV Serie im Jahr 2008 gewann. 2009 began Tom die Arbeit an dem Social Benefit Entertainment Projekt „Conspiracy for Good“ (mit Tim Kring und Nokia). Durch seine Arbeit als Organisator und Autor von LARPS (live action role plays), ARGs (alternate reality games), TV Sendungen und Participation Dramas sowie Marketingkampagnen hat Tom ein ausgeprägtes Wissen in Storytelling, Dramaturgie, Konzeption und Content Development.